wir sind die onetotwo slackline crew

die slackline crew und unsere leidenschaft

Slackline – eine Leidenschaft, die uns alle eint. Nie hätten wir damals geglaubt, dass uns dieses schmale Band einmal dorthin bringen wird, wo wir nun stehen. Auch wenn die ersten Schritte auf der Slackline schwer waren, konnten wir durch viele Stunden Training, schmerzhafte Verletzungen aber gleichbleibender Motivation und Durchhaltevermögen unsere Ziele verwirklichen und dürfen uns jetzt zu den besten Slacklinern Deutschlands zählen. Und das sogar in in allen Disziplinen. Angefangen vom Tricklinen mit Simon Meirandes und Benni Schmid, bis hin zum Highlinen mit Quirin Herterich und Moritz Hamberger. Immer wieder kreieren wir als Team neue Tricks und Choreographien, gewinnen Contests und stellen neue Weltrekorde auf.

slackline shows

Mit unseren spektakulären Shows begeistern wir, die onetotwo slackline crew, unsere Zuschauerinnen und Zuschauer und führen so unsere Leidenschaft vor. Actionreiche Tricks auf der Trickline in atemberaubenden Höhen, alleine oder mit mehreren Athleten – lassen Sie sich von uns mitreißen!

onetotwo style

Teamarbeit steht bei unserer slackline crew an vorderster Stelle. Deshalb arbeiten wir Hand in Hand von der Idee über das Konzept bis hin zur Realisierung und bringen dabei unsere verschiedenen Expertisen zusammen. Aus Design, Management, Marketing, Technik und unseren sportlichen Höchstleistungen resultieren faszinierende Shows, kreative Filme, interessante Vorträge und unsere schnellen Fortschritte beim Slacklinen. Uns können Sie vertrauen, denn wir sind professionell, dynamisch und innovativ – einfach anders! 

moritz hamberger

moritz hamberger

the creative mind

Trickliner, Highliner, Designer und Teamleader. Der kreative Kopf hinter onetotwo. Jede Idee von Moritz ist besonders und egal welche Hürden und Schwierigkeiten auftreten – Mo schafft Lösungen. Vom Telemark Ski Rennsport hat er sich zum absoluten Wettkampfsportler entwickelt und mehrmals an Weltcups in verschiedenen Sportarten teilgenommen. Kurz nachdem er seine ersten Backflips auf der Slackline landen konnte, begann er nicht nur die Zuschauer von Wettkämpfen zu begeistern, sondern brachte das Konzept von Slackline Shows auf den Weg, um seine Passion für den Sport mit noch mehr Zuschauern zu teilen. Moritz übernimmt die Choreografie von maßgeschneiderten Shows sowie die Regie von onetotwo Filmproduktionen.

quirin herterich

quirin herterich

the technician

Highliner, Bergsportler und Ingenieur. Der Technische Kopf des Teams. Als Ingenieur hat sich Quirin immer für die wirkenden Kräfte, Amplituden und Oszillationen von Slacklines interessiert. Vom Tricklining hat er sich schnell über Longlining und Waterlining zum Highlining entwickelt und dort seine große Leidenschaft gefunden. 2018 konnte er dann sogar einen Weltrekord aufstellen. Er lief 2,5km ohne Unterbrechung auf einer Highline in Norwegen. Seine Erfahrungen extremer Highline Projekte teilt er bei seinen spannenden Vorträgen mit dem Publikum. Für besondere Projekte stellt er sogar spezielles Equipment her. Er ist der Profi, wenn es um Riggingpläne, Strategien, Knoten, Seile, Zustieg und alpine Projektplanung geht. Außerdem arbeitet er als Produzent und Projektleiter von onetotwo Filmproduktionen.

simon meirandres

simon meirandres

the youngster

Trickliner, Mediengestalter und Fotograf. Der Youngster des Teams. Simon entwickelte sich vom Wettkampfklettersport über Parcour bereits im Alter von 14 Jahren hin zum Tricklinen. Dank seiner Fähigkeiten aus dem Freerunning- und Klettersport konnte er selbst die schwersten Tricks überdurchschnittlich schnell lernen und sich einen Namen in der internationalen Szene machen. Zu seinen bekanntesten Wettkämpfen zählt das RedBull Slackship in Polen, die Schweizer Meisterschaft sowie der Trickline Weltcup in München. Simon arbeitet bei onetotwo Expeditionen und Slackline Projekten als Fotograf und Drohnenpilot – wenn er nicht gerade seine Trickline spannt und neue Flips trainiert.

was treibt uns an?

Höher, weiter, spektakulärer – das sind nur drei Begriffe, die beschreiben, was uns antreibt: Abenteuerlust! Wir wollen die Vielseitigkeit des Slacklinens präsentieren und gleichzeitig unsere eigenen Grenzen austesten. Dabei macht es uns die größte Freude, Menschen mit unserer Leidenschaft zu begeistern und zu zeigen, dass jeder Slacklinen kann. Und da wir am liebsten draußen und unterwegs sind, ist uns das immer eine Weltreise wert!